2. Meisterkurs Dirigieren mit Stefan Grefig

Der Landesmusikverband Rheinland-Pfalz e.V. veranstaltet vom 08. – 10. Juli  2022 einen Meisterkurs Dirigieren mit dem renommierten Dirigenten Stefan Grefig.

Zielgruppe
Eine Teilnahme ist aktiv und hospitierend möglich.

Aktive Teilnahme: Dirigenten mit abgeschlossenem Dirigierstudium, Studierende im Fach Dirigieren, Absolventen der B- Kurse, fortgeschrittene Dirigenten und ambitionierte Absolventen der C-Dirigent(en)-Kurse.
Die aktive Teilnahme ist auf 10 Personen begrenzt.

Hospitierende Teilnahme: Dirigenten auf allen Niveaustufen, Vizedirigenten und alle weiteren interssierten Personen.

Inhalt

„Der Einklang des Dirigierens“

  • Auswirkung von Körperbewusstsein auf den Klang
  • Imagination und klangliche Projektion
  • Erleben der innerlichen Klangvorstellung
  • Probenpsychologie
  • Auswirkung der nonverbalen Kommunikation
  • Chance zur Mitgestaltung des Meisterkurs-Konzertes am Nachmittag des Abschlusstages

Es ist vorgesehen, dass jeder aktive Teilnehmer das Orchester bis zu 60 Minuten unter der Anleitung von Stefan Grefig dirigiert.

Repertoire
Johan de MeijLa Quintessenza (Amstel Music)
David MaslankaGive Us This Day (Carl Fischer)
Martin EllerbyDona Nobis Pacem (Maecenas Music)
Rolf RudinBacchanale (Edition flor – Rolf Rudin)

Kursgebühr
Aktive Teilnahme: € 420,00 inkl. Ü/VP im DZ
Hospitation: € 190,00 inkl. Ü/VP im DZ
EZ-Zuschlag: € 30,00
Bankverbindung: IBAN DE02 5855 0130 0001 0306 75, BIC TRISDE55XXX, Sparkasse Trier
Stichwort: Lehrgang Nr. 64021

Termin 
Beginn: Freitag, 10. September 2021, 17.00 Uhr
Ende: Sonntag, 12. September 2021, 13.00 Uhr

Orchester und Ort
Rheinhessische Bläserphilharmonie, Selztalhalle, Stadecken-Elzheim

Hinweis
Bitte senden Sie mit Ihrer Anmeldung zur aktiven Teilnahme einen Überblick über Ihren musikalischen Werdegang und Ihre Dirigiertätigkeiten zu. Eine Repertoireliste der bereits erarbeiteten Literatur ist erwünscht.
Die Kursleitung entscheidet nach Anmeldeschluss über die Zulassung zur aktiven Teilnahme.

Anmeldeschluss
30. April 2022 (aktive Teilnahme)

Organisation und Anmeldung
Landesmusikdirektor Marco Lichtenthäler
landesmusikdirektor@lmv-rlp.de

Leitung/Dozent
Stefan Grefig

Vita
Stefan Grefig ist derzeit Chefdirigent des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz in Mainz, Dirigent des LJBO Rheinland-Pfalz sowie der Rheinhessischen Bläserphilharmonie und hat einen Lehrauftrag für Dirigieren und Ensembleleitung an der Hochschule für Musik Mainz.

.