Neue EU-Förderprogramme im Bereich Musik

Diese Informationen wird vom Landesmusikrat zur Verfügung gestellt!

Music Moves Europe: Im Rahmen des EU-Programms zur Förderung des Musiksektors in Europa wurden zwei neue Pilotausschreibungen veröffentlicht. Ziel der Ausschreibung „Professionalisierung und Training“ ist es, Pilotprojekte zu unterstützen, die Musikerinnen, Musikern und Fachleuten im Musikbereich betriebswirtschaftliche Fähigkeiten vermitteln (Einreichfrist: 31. Oktober).

Mit der zweiten Ausschreibung „Co-operation of Small Music Venues” werden Kooperationsprojekte zwischen kleineren Musikzentren und öffentlichen Einrichtungen gefördert (Einreichfrist: 15. November).

Detaillierte Informationen zu den Förderprogrammen finden Sie hier:

http://kultur.creative-europe-desk.de/2107/sondermassnahmen/music-moves-europe.html?fbclid=IwAR2N3EhEVsQdn40lvKn2-6c5yPiNL0uQ4e_tzCAs0hHG5XAsL3p-rmZ8Pug